Er-Lebe die Kraft deiner Gefühle

Vielleicht hast auch Du Sehnsucht danach, Dich auf eine Weise lebendig zu fühlen, die über das hinausgeht, wie Du Dich in deinem Alltag erlebst?
Wach, präsent, berührbar, offen und handlungsfähig. Dich angemessen und klar ausdrückend, freundlich und entschlossen.  Mit allen Sinnen, einem authentischen Körperausdruck, emotional fühlend und mit deinen Instinkten verbunden?

Wut, Traurigkeit, Freude und Angst sind die Schlüssel für Lebendigkeit.


Wir lernen in diesem 2 tägigen Training die Kraft unseres bewussten Fühlens kennen, experimentieren mit deren Möglichkeiten und trainieren, unsere Gefühlskräfte absichtlich zu aktivieren und zu beruhigen. Wir geben uns dabei die Erlaubnis, Gefühle mit dem ganzen Körper und mit unseren Stimmen auszudrücken und sie absichtsvoll zu lenken. Wir lernen, mit unseren Gefühlskräften bewusst Entscheidungen zu treffen und für das einzustehen, was wir wirklich brauchen. Und wir erkennen mit ihrer Hilfe, was uns schwächt.

Vielleicht hast auch Du gelernt, den authentischen Ausdruck deiner Gefühle zu verbergen oder zu verbieten? Vielen Menschen geht das so. Die meisten von uns haben Erfahrungen mit Gefühlen, die sie als bedrohlich oder schmerzhaft erlebt haben oder wurden mit ihren Gefühlen allein gelassen. So kommt es, dass wir Gefühle als unerwünscht oder unangenehm beurteilen und davon ausgehen, dass Wut bedrohlich- oder nicht ernst zu nehmen ist, Angst ein Zeichen von Schwäche- und somit nicht vertrauenswürdig ist, Traurigkeit mit Leid gleichzusetzen ist und Anderen die Stimmung verdirbt, Freude ein Zeichen fehlender Ernsthaftigkeit-  unprofessionell oder naiv ist.

Bewusst zu fühlen und Gefühle verantwortlich auszudrücken, bewirkt einen enormen Gewinn an Lebendigkeit, Selbstwirksamkeit und Präsenz. In diesem Training bekommst Du eine Fülle an Möglichkeiten angeboten, die  4 Grundgefühle, Wut, Traurigkeit, Angst und Freude wert- und urteilsfrei zu erleben.

 

Du trainierst und erforscht, deine Gefühlskräfte gemeinsam mit anderen auszudrücken und sie in einfachen und kraftvollen Schritten direkt auf dein Leben zu beziehen.
Dabei experimentierst du damit,

  • Grenzen zu setzen.
  • Klar mitzuteilen, was du brauchst und was du wahrnimmst.
  • in für Dich ungewohnten Situationen wach und präsent zu bleiben.
  • deine Neugier und deinen Forschergeist zu aktivieren.
  • zu erleben und zu erlauben, was dir wirklich Freude und Spaß macht.
  • anzuerkennen, welches Verhalten und welche Lebensumstände dir nicht (mehr) dienen und sie zu verändern.
  • Abschied zu nehmen.
  • Authentisch in Beziehung zu kommen und zu bleiben.
  • deine natürliche Autorität zu zeigen, anstatt sie zu verstecken.

Das alles in der Natur des Inner Nature-Wildnisgeländes, wo wir ungestört laut sein können, Feuer machen und immer wieder auch alleine in Stille unseren Gefühlen in Verbindung mit Naturwesen nachspüren können.

Seminar-Informationen

Termin(e)

27.04.2024 bis 28.04.2024

Ort

Seminarhof Höhenstadl, 94359 Loitzendorf im BayerischenWald

Investition

300,00 EUR inkl. Verpflegung und Nutzung der Infrastruktur

 

weitere Infos und Anmeldung

    Seminardaten










    Anmelden

    Das Training „Er-Lebe die Kraft deiner Gefühle“ ist neu im Angebot und daher gibt es keine Teilnehmer*innen-Feedbacks. Die folgenden Feedbacks stammen aus Wut-trainings der vergangenen Jahre.


    Meiner anfänglichen Neugierde und Vorsichtigkeit ist mit liebevoller Präsenz begegnet worden. Meine Wahrnehmung und Emotionalität ist eingeladen worden sich Zeit und Raum zu nehmen. Mein „mich zeigen“ wurde mit Achtsamkeit und Aufrichtigkeit begegnet. Die Herausforderungen waren intensiv und ernst zu nehmen und gleichzeitig gab es humorvolle Momente. Meine Erfahrungen mit der „Wutkraft“ begleiten mich nachhaltig, sie erinnern mich im Alltag daran wie wichtig es ist sich seiner bewusst zu sein, sich zu zeigen und in liebevoller Verbindung mit sich und anderen zu sein.

    mehr...

    Es hat mir Spaß gemacht meine mentale und körperliche Kraft in den Übungen kennen zu lernen und einzusetzen.

    Ich bin dankbar für den Ort „Inner Nature“, ich empfinde das Angebot als Möglichkeit mich als Mensch mit vielseitigen Schichten kennen zu lernen und sein zu können.

    ...weniger

    Elena, 35, Kinderpflegerin u. Tanztherapeutin

    Nach nunmehr einer Woche nach dem Wuttraining fühle ich mich immer noch gestärkt und klarer. Das Wuttraining hat mich durch die unterschiedlichen Abschnitte, wie Du sie gestaltet hast, mehr in meine Selbstwarnehmung und so in meine Prozesse gebracht. Für mich gab es elementare Erfahrungen, was meine Eigenwahrnehmung und meine Ängste  betrifft. Ich konnte Verantwortung für meine Gefühle zu mir zurücknehmen, was mir ein großes Stück Freiheit und Unabhängigkeit ermöglicht. Das zeigt sich im Alltag nun häufiger in meiner klareren und mutigeren Kommunikation und inneren Haltung und auch in meinem gewachsenen Selbstwert. Das ist sehr entlastend….

    mehr...

    Äußere Gestalt hat nichts mit innerer Größe und Willen zu tun, dies durfte ich als relativ kleine Frau erfahren. Gute Erinnerung an die, die ich wirklich bin. Und dazu fand ich ein Wuttraining mit Männer und Frauen gemeinsam sehr hilfreich. Dir Arthur nochmals vielen Dank, denn Du hast brillant und mit hilfreicher Klarheit, dafür einen guten, stärkenden Raum gehalten.

    ...weniger

    Sibylle, 57, Erzieherin, Bayerischer Wald

    Es ist beeindruckend wie du einen vertrauensvollen Raum hältst um jedem Teilnehmer/-in am Training neue Horizonte im Umgang mit der Wut zu eröffnen. Du siehst jeden Einzelnen und durch das  Gruppenerlebnis kann jeder von jedem andere Umgangsformen und Möglichkeiten mit Wut kennenlernen. Du hast mich gelehrt die vermeintlich negativ besetzte Energie der Wut einzusetzen, um mehr Klarheit in meinem Inneren zu schaffen und diese auch authentisch nach Aussen zu tragen. Vielen Dank für diese wertvollen Erfahrungen.

    Michael, 49, Dipl.Ing(FH), Erlangen

     

     

       

      Anmeldung

      Seminardaten





      Für dieses Seminar melde ich mich verbindlich an:

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flagge.


      = Diese Eingabe ist erforderlich