Das Team von Inner Nature

Am Gelingen wegweisender Erfahrungen sind unterschiedliche MitspielerInnen beteiligt. Die TrainerInnen, die den bestmöglichen Raum für die Erfahrungen und Prozesse halten. Sie sind „Reiseleiter“ und Mitreisende, Anstifter und Gefährten, menschliches Gegenüber, Lehrer und Lernende. Hinter ihnen stehen die LehrerInnen, MentorInnen und Ahnen, die ihr Wissen weiter gegeben haben. Dann unsere TeilnehmerInnen, die Vertrauen vorschießen und sich trauen. Ohne zu wissen, was sie erwartet. Respekt! Und hinter den Kulissen gibt es noch viele unverzichtbare Beiträge von Köchinnen und Köchen, Leuten, die sauber machen, assistieren, Feuer hüten, uns weiter empfehlen, mithelfen und viele andere mehr.

Unsere vielleicht wichtigste Mitspielerin im Team von Inner Nature ist die Natur. Sie ist immer da, sie war vor uns da, sie wird auch nach uns da sein. Alles, was sie ist, ist in uns. Im Dialog mit der Natur sind wir unausweichlich mit uns selbst konfrontiert, unseren Gefühlen, Gedanken, Stärken, Schwächen und Handlungen. Alles, was wir in der Natur sehen und erleben, ist Teil unseres Seins.

Arthur Dorsch
www.innernature.de
www.naturcoaching biz
possibility managers

Gründer (1998) und „Herz“ von Inner Nature. Prozessbegleiter, Coach, Trainer, Possibility Manager. Entwickler der Archetypen-Trainings für Männer und evolutionärer Prozessbegleitung. Organisationsmanager, Hausmeister und Mitgestalter des Seminarhofs Höhenstadl, Hüter des 7 ha großen Naturgeländes gemeinsam mit Christine.

Ich fühle mich in der Natur schon immer zu Hause. Sie gibt mir eine äußere und innere Heimat und erinnert mich daran, was wesentlich ist, was ich kann und was ich nicht kann. In ihr finde ich eine konstante Quelle von Freude, Inspiration und Entwicklung. Hier so nah am Wald und den Elementen zu leben, ist eine große Bereicherung für mein Leben. Die Entscheidung, mich beständig weiter zu entwickeln und andere Menschen dabei zu begleiten, erlebe ich als Verpflichtung, Herausforderung und Motivation. Ich mache diese Arbeit, weil ich überzeugt bin, damit dem Leben auf die beste Art zu dienen, die mir möglich ist.


Christine Neubauer-Dorsch
www.theater-vivalavida.de

Tanz- und Ausdruckstherapeutin, ROMPC® Therapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Mit meinem Projekt Vivalavida -Theater für Wachstum und Transformation– lade ich Menschen ein, sich mit essentiellen Lebensthemen spielerisch auseinander zu setzen. Ich orientiere mich am ursprünglichen Sinn des Theaters, der Suche des Menschen die Mysterien des Lebens zu verstehen. Spielen, experimentieren, sich Rückverbinden mit der eigenen inneren Natur. Dabei ist mir die Arbeit mit den bewussten Gefühlen, die ich professionell und einfühlsam begleite, ein zentrales Anliegen. Es ist mir eine Freude, Leichtigkeit und Tiefe zu verbinden. Als Seminarhofgastgeberin und Köchin für Seminare weiß ich um die Prozessarbeit der Teilnehmer/innen in der Natur und koche für sie mit Liebe und Kreativität.

Christine ist seit Jahrzehnten meine Frau und Gefährtin. Seit unserem Umzug von Berlin leben wir inzwischen 15 Jahre hier in Höhenstadl und entwickeln gemeinsam diesen Ort zu einem inspirierenden Lebensraum.


Bernhard Langwald
www.langwald.com
Seminarleiter und Coach
Schwerpunktthema: „Beruf-Berufung-Lebenserfüllung“
5-tägige Seminarklausuren, um Lebenssinn, Kreativität und berufliche Kompetenz im Einklang zu entwickeln.“Visions-Collage“, 1-tägiges Follow-up in München zum Jahresbeginn, Coaching u. Einzelberatung.
„Menschen darin zu stärken, in ihrer täglichen Arbeit Sinn, Erfolg und persönliches Wachstum zu erfahren – das ist das zentrale Thema meiner Seminar-Klausuren und der begleitenden Beratung“.
Bernhard ist  seit Jahrzehnten Lehrer und Mentor für mich. Über viele Jahre haben wir zusammen das Seminar Natur als Quelle der Kraft angeboten.


Karin Wirsum
www.karin-wirsum.de

Heilpraktikerin für Psychotherapie,
Wegbegleiterin für Naturerfahrungen

Meine langjährige Ausbildung, meine eigene Lebenserfahrung und mein täglicher Kontakt mit behinderten Menschen haben mein Einfühlungsvermögen im Umgang mit anderen vertieft und gestärkt. Dies macht es mir möglich, Menschen gerade in schwierigen Lebensituationen mit Fachwissen und Verständnis als Therapeutin und Coach zu begleiten. Bei meiner Arbeit als Therapeutin und Coach verstehe ich mich als Ressourcenforscherin, kreative Wegbegleiterin und Impulsgeberin. Ich bin Lauschende, Schweigende und Fragende. Und vor allem: Gesprächspartnerin mit Kopf, Herz und Humor. Eine große Leidenschaft verbindet mich mit der Natur, ihren Heilkräften und Weisheiten. Diese Naturverbundenheit ist die Grundlage für meine Arbeit als Naturcoach.
Karin hat bei mir die Fortbildung zum NaturCoach und zur evolutionären Prozessbegleiterin gemacht. Sie ist seit 2019 Assistentin bei dieser Fortbildung.


Michael Hallinger
www.aufbruch-trainings.de

Ich brenne für die Entwicklung des einzelnen und Heilung zum „Stimmigen“ hin: im Erstberuf Klavierbauer, im Zweitberuf Heilpraktiker und Aikido-Trainer. Daher bezeichne ich mich manchmal als „Klavierflüsterer und Menschenstimmer“. Im Possibility Management habe ich jene klaren Unterscheidungen und die Lebensnähe gefunden, die ich mir für mich selbst und meine Klienten immer gewünscht habe.
Mit Michael halte jedes Jahr den Raum für einen Feuerlauf und im Jahr 2020 für ein Wuttraining in der Natur.


Clinton Callahan
Memetischer Ingenieur, transformatorischer Kreis-Alchemist, Wandel im Gemeinschaftskontext,  Initiationen in erwachsenes und archetypisches Sein, Schöpfer von Possibility Management, Expand The Box training, Possibility Village Labs, adulthood, S.P.A.R.K. Experiments, Possibility Management Trainer-Training, Buchautor, Vater.

Die Begegnung mit Clinton, seinen Büchern und Trainings, seiner liebevoll-lebendigen und unberechenbaren Präsenz, seinem Humor und seinem Forschergeist hat mich und meine Arbeit in den letzten Jahren inspiriert und mein Leben nachhaltig geprägt.