Ein Tag mit mir in der Natur

Ein Angebot für eine aussergewöhnliche Zeit und darüber hinaus.

Wie auch immer wir diese ungewöhnliche Situation rund um Corona erleben, sie bringt viele Veränderungen unseres gewohnten Lebens mit sich. Dies kann verunsichern und  gleichzeitig neue Möglichkeiten kreieren. Eine davon ist, sich mehr mit dem Inneren zu beschäftigen als mit dem Äußeren. Genau das unterstützt dieses Angebot.

Das Angebot

  •  Du  verbringst einen Tag lang mindestens 8 Stunden bewusst allein draussen in der Natur.
  • In einem telefonischen Vorgespräch kreisen wir deine Themen im Zusammenhang damit ein und ich sende dir konkrete Informationen für die Rahmenbedingungen dieses Tages zu.
    Dazu gehört, die Zeit bei jedem Wetter mit entsprechender Ausrüstung draussen zu verbringen. Ohne fest geplante Route oder geografisches Ziel. Die Natur ist für die ganze Zeit das einzige äußere Gegenüber, auf das du dich beziehst. Es geht nicht darum eine Strecke zurückzulegen oder irgendwo bestimmtes anzukommen. Ausser bei dir selbst. Im Spiegel der N
    atur folgst Du deinen inneren Impulsen, Berührungen, Gedanken und Gefühlen, verweilst wo und wie lange es dir zusagt und bewegst dich weiter, wenn es dran ist. Frei von inneren und äußeren Ablenkungen öffnet sich eine Erfahrung, die dich genau dorthin führt, wo du etwas entdecken, weiter entwickeln oder anerkennen kannst. Die Erlebnisse finden auf verschiedenen Ebenen statt. Mit dem Körper und den Sinnen, mit Gefühlen, Empfindungen und Gedanken. Die Natur ist Spiegel, Ansprechpartnerin, Zuhörer und Impulsgeberin.
  • Am Ende dieses Naturtages schreibst du deine Erlebnisse auf. Dann rufst du mich am gleichen Abend oder am nächsten Tag an und erzählst von deinen Erlebnissen. Ich höre zu und spiegele wohlwollend und wertfrei das Gehörte, richte den Blick auf verborgen Gebliebenes und biete Perspektiven an. So wird sich einiges konkretisieren, verdichten oder vertiefen. Den Zeitpunkt für das abrundende Gespräch vereinbaren wir bereits vorher.

Seminar-Informationen

Termin(e)

18.-21.06.2020

Ort

Seminarhof Höhenstadl, 94359 Loitzendorf, Bayerischer Wald

Investition

400 EUR plus 19% MwSt

weitere Infos und Anmeldung

 


 

 

Anmeldung

Seminardaten






Für dieses Seminar melde ich mich verbindlich an:



= Diese Eingabe ist erforderlich

Seminardaten










Anmelden

Der Tag mit mir in der Natur hat mir wichtige Impulse gegeben und zu innerer Klarheit verholfen. Wichtig war für mich die Einführung durch Arthur, die mir half, den ganzen Tag über immer wieder zu einer offenen, empfangenden inneren Haltung zu kommen und meine „Antennen auszufahren“ für das, was sich zeigen will. Ich bin mit innerer Klarheit und Heiterkeit zurück gekommen. Das Nachgespräch war dazu ein wichtiger Spiegel und Resonanzraum, der hilft, um das Erlebte im Alltag wirksam werden zu lassen. Erstaunlich, wie gut diese Gespräche auch am Telefon funktionieren.

Susanne, 59 Jahre, Trainerin und Coach, Oberbayern am 28.5.2020

 

  • Eine wundervolle Möglichkeit mir Zeit für mich selbst und was mir wirklich wichtig im Leben ist zu nehmen
  • In einem sehr angenehmen Vorgespräch mit Arthur haben wir meine innere Haltung für diesen Tag & mein Herzensthema besprochen
  • Der Tag selber zeigte mir dann auf erstaunliche Weise sehr direkt und komprimiert, welche Muster bei mir gerade wieder aktiv sind & was mir die Natur geben kann
  • Im Nachgespräche hat mir Arthur erstmal nur zugehört und mir dann meine Geschichte wiedergespiegelt mit sehr wertvollen Impulsen für meine weitere Entwicklung.

mehr...

Mit Entwicklung meine ich: Auswickeln, Entwirren, Zum Kern kommen, Weglassen…
Danke Arthur für diese einzigartige Erfahrung und den fruchtbaren Raum, den du hierfür bereitest!
Matthias, 43, Dipl.wirt.Inf. ,  München am 15.4.2020

...weniger