Newsletter im Juni 2020

Innernature.de/startseite

Liebe Freunde und Interessentinnen

am zurückliegenden Wochenende haben wir mit unseren Seminaren und Trainings in kleinen Gruppen begonnen. Die Voraussetzungen dafür sind mit einem für unsere Infrastruktur angepassten Hygienekonzept geschaffen.

Damit endet eine Zeit, in der ich meinen Beruf kaum ausüben konnte. Meinen inneren Auftrag nicht auf die Weise erfüllen zu dürfen, wie es meiner Selbstverpflichtung entspricht, hat mich schmerzlich erfahren lassen, wie wichtig es mir ist, meinen Beitrag zum Wandel der Menschen und unseres Zusammenlebens auf der Erde einzubringen. Ein Ausweichen auf online-Angebote war und ist für meine erfahrungsorientierten Angebote keine Option. Eine alle Ebenen des Seins (Körper, Gefühle, Verstand, energetisches Erleben) ansprechende und in lebendiger Beziehung erlebbare Erfahrung ist meiner Einschätzung nach virtuell nicht möglich.

In unseren Angeboten spielt der Umgang mit Krisen eine wichtige Rolle. Nicht als Dramen, sondern als Impulse für Entwicklung, die bewusst angenommen werden. Krise verstehen wir als Hinweis auf Ungleichgewichte, deren Ursachen im Inneren zu finden sind, auch wenn sie sich im Äußeren zeigen. Genau so sehen wir wir auch die sog. Corona Krise mit ihren inneren (tieferen) Ursachen, die bisher in der breiten Öffentlichkeit wenig thematisiert wurden. Inspirierende Gedanken und Impulse zu diesem Thema gibt der Podcast des BR „Schamanische Ansätze globaler Heilung in Zeiten der Pandemie“ von Geseko von Lüpke https://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/ausstrahlung-2132392.html  

Unsere nächsten Angebote

Innernature.de/nc

Die Fortbildung zum NaturCoach und zur evolutionären Prozessbegleiterin beginnt am 2. Juli 2020. Diese Weiterbildung ermöglicht Begleitern und BeraterInnen im Kontext persönlicher und kollektiver Entwicklung ihre Angebote und deren Wirksamkeit mit naturgestützten Tools zu bereichern.

Innernature.de/MI

Die Archetypentrainings zur Männer-Initiation beginnen am 16.7. mit den Archetypen Junge und Vater.
Männer entwicklen eine Art von Männlichkeit, die zu ihnen passt. Schritt für Schritt lösen sie sich von einschränkenden Denk- und Verhaltensmustern aus der Vergangenheit und gesellschaftlichen Erwartungen. Sie erringen in mehreren Schritten ein selbstbestimmtes, ureigenen Werten verpflichtetes Mannsein. Bitte meldet euch bis spätestens 18.6. an. Dann beginnt die Vorbereitungsphase auf das 1. Training.
Beim Vertiefungstraining für alle ehemaligen Teilnehmer an der Männer-initiation vom 18.-21.6.2020 sind noch einige Plätze frei

Innernature.de/WaVi

Wald-Visionssuche vom 21.-28.7.2020
Eine Erfahrung der Rückverbindung mit dem eigenen Wesen, seinen Werten und Potenzialen. In inniger Verbindung mit der Geborgenheit spendenden und weisen Natur der Bäume, findest du Klarheit, Vertrauen und Mut in deine innere Natur und das, was dich auf dem Weg zu erneuerter Lebendigkeit trägt.

Innernature.de/EinTagmitMirInDerNatur

Ein Tag mit mir in der Natur

8 stündige Naturerfahrung, die jederzeit stattfinden kann am Ort deiner Wahl. Begleitet von mir in einem Vorgespräch und einer wertschätzenden Rückmeldung/Spiegelung deiner Erlebnisse danach (telefonisch).

Weitere Angebote

Feuerlauf 12.-13.9.2020

Wuttraining in der Natur 17.-18.10.2020

Individuell begleitete Auszeit in der Natur

Den Seminarhof Höhenstadl für deine Veranstaltung mieten

Bühne frei für die Kriegerin 26./27. September 2020  

Bühne frei für den Tod- Es lebe das Leben 31.Okt./ 01. Nov. 2020
Spielerisch den eigenen Wünschen und Visionen für das Leben begegnen.

Schwitzhütten dürfen wegen der geltenden Abstandsregeln leider zur Zeit nicht stattfinden. Wir hoffen auf eine weitere Liberalisierung und lassen die Termine für diese Angebote unverändert bestehen.

Männerschwitzhütte 24.-25.10.2020

Schwitzhütte zur Wintersonnenwende 19.-20.12.2020

Herzliche Grüße von Arthur